Sommerrodelbahn

Sommerrodeln auf der Hirschalm

Die Sommerrodelbahn im Mühlviertel befindet sich im Jagdmärchenpark Hirschalm
Die Sommerrodelbahn Mühlviertel befindet sich im Jagdmärchenpark Hirschalm

Die Sommerrodelbahn im Jagdmärchenpark Hirschalm ist technisch auf dem neuesten Stand.

Durch durchgehende Verschweißung fügt sich die Bahn lautlos in die Natur ein. Das System – im Tal angekommen gleich wieder nach oben gezogen zu werden – ist ein aufwendiges, am Boden liegendes Liftsystem, wodurch Liftstützen überflüssig werden.

Die Sommerrodelbahn auf der Hirschalm zählt zwar nicht zu den längsten, bietet dafür aber viele entscheidende Vorteile:

Man braucht im Tal nicht abzusteigen, sondern lässt sich ganz bequem mit dem Schlitten wieder hinaufziehen. 

Familien können so die Landschaft genießen, relaxen und sich auf die nächste Fahrt freuen. Eltern und Kinder sollen bei uns die rasante Fahrt mit der Sommerrodelbahn voll und ganz genießen. Die Sommerrodelbahn im Jagdmärchenpark Hirschalm wurde in die Natur integriert und dem Gelände angepasst.

Kinder dürfen ab 8 Jahren alleine rodeln, jüngere Kinder dürfen mit ihren Eltern gemeinsam die Sommerrodelbahn hinunter sausen.

Die Preise sind gestaffelt – die Jetons können sowohl für die Sommerrodelbahn als auch für die Familienachterbahn „Family Coaster“ und den neuen Free-Fall-Turm verwendet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen